Moderne Technik gepaart mit umfassenden Vorsorgeuntersuchungen, Beratung über Goldimplantate

Die Gesundheit Ihres Tieres liegt uns am Herzen!

Tierarzthelferin mit Katze auf Schulter im Tiergesundheitszentrum SchweinfurtIn unseren zwei Tierarztpraxen in Schweinfurt und Greßhausen möchten wir unter Beachtung bestmöglicher tiermedizinischer Standards und mit Einsatz hochmoderner Technik und Diagnosemittel mit Ihnen zusammen das Optimum für die Gesundheit Ihres Tieres erreichen.

Genau wie Sie möchten wir erst gar nicht, daß Ihr Tier krank wird. Hierzu hat das Team um Dr. Horch eine Reihe von frühzeitigen Prophylaxemaßnahmen etabliert.

Solche Vorsorgeuntersuchungen sind beim Menschen mittlerweile ganz selbstverständlich. Wir sind daher überzeugt, dass regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen auch Ihrem Hund oder Ihrer Katze (aber auch jedem Heimtier) helfen können, und damit Lebensqualität und Lebenserwartung verbessert werden. Durch Vorsorgeuntersuchungen können von außen nicht wahrnehmbare Erkrankungen entdeckt werden (z.B. Herz- oder Schilddrüsenerkrankungen, Skeletterkrankungen wie die Spondylose oder HD). Später nur noch schwer behandelbare Komplikationen können frühzeitig vermieden werden. 

Neben den Vorsorgeuntersuchungen ist uns eine umfassende Beratung wichtig. Im Zusammenhang mit Verschleißerkrankungen des Bewegungsapparates möchten wir Sie auf ein minimal-invasives Verfahren zur Schmerzlinderung aufmerksam machen: die Goldimplantation mit Berlock.

Bei uns bekommen Sie alle erforderlichen medizinischen Leistungen unter einem Dach.

Wir möchten der kompetente und einfühlsamer Ansprechpartner für Sie und Ihr Tier sein, der Ihnen bei Bedarf helfend zur Seite steht.

Wir würden uns sehr freuen, Sie und Ihr Tier in einer unserer beiden Tierarztpraxen beraten und betreuen zu dürfen!

Empfehlen Sie uns weiter

Diese Webseite verwendet Cookies.

Durch die Nutzung unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr zum Datenschutz

Verstanden